Werde ein DIGITAL HERO! Werde ein Teil des Coderama-Teams.
Hier wirst du mehr erfahren
Remote / Projektrotation / Empfehlungsbonus 2000 € / Work&Travel.
Lass dir einen Gehaltsvoranschlag machen

GEHALTSSCHÄTZUNG ERHALTEN

Wir wissen, dass du für jeden arbeiten kannst, wenn du der Beste bist.

Deshalb bieten wir dir neben tollen VORTEILEN auch ein angemessenes Gehalt. Füll unseren Fragebogen aus und wir erstellen, basierend auf deinen Erfahrungen, eine Schätzung deines zukünftigen Gehalts bei CODERAMA.

Kontaktieren Sie uns:

Margo
Projekt

Margo

Margo ist ein mittelgroßes webbasiertes Informationssystem mit einer riesigen Datenbank mit Unternehmensdaten, das in mehreren Ländern in Europa und Asien eingesetzt wird. Es ist für große Kunden gedacht, die Portfolios von Unternehmen für die weitere Zusammenarbeit verwalten möchten, indem sie eine große Anzahl von Filtern und Operationen für sie verwenden.

Kunde
CRIF (Italien)
Projekttyp
Komplexes Projekt für den öffentlichen Sektor
Technologien
ELASTICSEARCH, MSSQL, NETCORE, REACT, WEB_API
Jahr
2018 -

Aufgabe

Coderama startete mit Margo bei Null und hatte das Projekt in der ersten Phase in der Hand. Nach und nach kamen weitere Kollegen aus Italien hinzu, aktuell umfasst das Kernteam rund 30 Personen. Denn nach dem Erfolg auf dem italienischen Markt weitet sich das Projekt auf weitere Länder aus. Einige Versionen befinden sich auf Crif-Servern und neue bereits auf OpenShift oder AWS. Die Entwicklung neuer Module und die Erweiterung der Funktionalitäten geht weiter.

Ergebnis

Margo ist bereits in Italien, Deutschland, der Slowakei, der Tschechischen Republik, Indonesien, den Philippinen und der Schweiz erhältlich. Es wird sicherlich noch mehr Länder und neue Module mit neuen Services geben. Es ist ein erfolgreiches Projekt, das so schnell nicht enden wird.

Was sagt dazu einer von unseren Entwicklern

Margo ist aus mehreren Gründen das beste Projekt, an dem ich bisher in meiner Karriere gearbeitet habe. Dank der eingesetzten modernen Technologien sowie dem Willen des Managements, diese weiter zu modernisieren und zu verbessern, droht keine technologische Stagnation. Unterstützung bei der Umsetzung ist im Bereich der eigenen Wahl möglich, z.B. ich als vollblut Backend-Entwickler bekomme langsam ein Gefühl für Frontend-Technologien wie React, was ich sehr schätze. Obwohl das Team ziemlich groß ist, wird es sehr effizient und gut geführt von einem großartigen Manager, der heldenhaft die Hauptlast der Folgen der italienischen Planung trägt 😊. Auch das ganze Team besteht aus einem super Team. Margo ist ein Projekt, an dem ich sehr gerne arbeite und das mir noch die nächsten Jahre Spaß machen wird.

Viliam Počik

.NET-Entwickler

NÄCHSTES PROJEKT

Navigation

Notino (Tschechische Republik)